fbpx

Studio und seine Umbauten

Studio und seine Umbauten seit 2011

Hier wollen wir Euch einfach mal das Studio bzw. die Location von der Übernahme bis heute Vorstellen.
Euch mal zeigen das man aus einer Ruine mit viel Zeit, Ruhe und Inspiration erschaffen kann.
2011 haben wir einen ehemaligen Motorradladen übernommen, der in die Insolvenz ging. Der Laden sah von innen aus, als ob eine Bombe eingeschlagen hätte! Regale, Deko, Schutt und Reste in rauen Mengen. Wir haben am Ende insgesamt 5 große Schutt und Restmüllcontainer entsorgen lassen. Zu unserem Umzug waren die größten Umbauarbeiten fertig, einzig der Piercing Platz stand noch nicht an seiner heutigen Stelle. 2012 wurde dann das Podest für den Piercing- und Laserraum errichtet und in seine heutige Form gebracht. Anschließend folgten immer wieder kleinere Umbauarbeiten.
Nach versuchen mit Lehrlingen und Gasttätowieren, waren wir nicht vollständig überzeugt, dass dies der richtige Weg für uns ist. Wir haben entschieden einen „Familienbetrieb“ zu führen, in dem wir alles nach unseren Vorstellungen machen und umsetzen können. Denn Zuverlässigkeit, Hygiene & Nachhaltigkeit sind Dinge die uns sehr am Herzen liegen.
Was uns 2017 zum endgültigem Fazit brachte, das IHR uns wichtiger seid als der schnelle Euro! Wir somit keine Kompromisse eingehen möchten, denn wir möchten Euch auch in 5 oder 10 Jahren noch als Kunde im Laden begrüßen. Denn die nachhaltige Arbeit ist das, was unserer Meinung, nach das ist, was beide Seiten happy macht & zufrieden stellt.
Durch diese Überlegungen wurde der hintere Bereich so gestaltet das Billy einen abgetrennten Bereich hinter der Wall of Pain bekam, dass Ihr zusammen ungestört in der Ideenwerkstatt die Zeit genießen könnt und Billy wie gewohnt die Tattoos ungestört in die Haut bringen kann.
Zur gleichen Zeit, bekam der ganze Shop, neue Farbe, Tapete und viele Kleinigkeiten wie freies W-LAN etc. 2018 folgte dann abschließend noch die Umgestaltung der Fassade bzw. der Außenreklame.
Ich (Tom) für meinen Teil bin sehr happy mit dem Ergebnis und hoffe, dass unser Geschmack Euch auch gefällt. Mein Fazit ist Fertig ist man mit einem eigenen Laden nie!
In der unten angefügten Bildergalerie findet Ihr noch ein paar Bilder von dem Anfang bis heute! Wir wünschen Euch viel Spaß beim Stöbern.

Studio und Umbauten seit 2011